It is currently Mon 29. May 2017, 01:16


All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 13 posts ]  Go to page 1, 2  Next
Author Message
 Post subject: ACK + 3Phase?
PostPosted: Tue 3. May 2011, 19:15 
Offline

Joined: Mon 6. Sep 2010, 19:22
Posts: 34
Hallo zusammen

Ich bin ebenfalls grad dabei den 3-Phasenkoppler zu testen. Lt. Doku (so würd ich das verstehen) senden die Module dann keine Respond - also es kommt kein ACK im 3-Phasenmodus selbst wenn ich BIT5 im Command gesetzt habe. Oder hab ich das falsch verstanden? (die sehr un-englische Passage bei der Beschreibung des ACK Flags Bit6 lautet "At this time, any receivers can no respond command" :) )

D.h. im Umkehrschluss aber ich muss explizit den Status abfragen mit 1F (Report only ON Pulse) der ja offensichtlich nur im 3Phasenmodus läuft aber wiederum im "normalen" Modus nicht.

Alles richtig soweit - irgendwie komm ich da praktisch nicht weiter bei der Umsetzung.

LG
Juxmw


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Tue 30. Aug 2011, 21:37 
Offline

Joined: Mon 6. Sep 2010, 19:22
Posts: 34
Hallo zusammen

Eine weitere Frage zum 3-Phasenmodus bzw. Homevisu.

Was ändert sich in der App eigentlich wenn man den 3-Phasenmodus aktiviert. Wenn ich den RX/TX Monitor anguck und im Setup was verstelle sind zumindest die ON-Signale gleich bei 1- und 3-Phasenmodus - das Kommand ist und bleibt 0x22.

Wieso spezifiert das PLC Protokoll dann überhaupt das bit6? Homevisu scheint es nicht zu verwenden.

LG
juxmw


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Wed 31. Aug 2011, 10:48 
Offline
User avatar

Joined: Tue 24. Aug 2010, 15:01
Posts: 39
Da hast Du die Bedienungsanleitung von homeVisu nicht richtig gelesen!

Mit homeVisu kann man gleichzeitig 1-Phasen-Befehle wie auch 3-Phasen-Befehle verarbeiten.
Das macht homeVisu erst richtig mächtig!

Bei jedem PLC-BUS Befehl wird im Makro definiert, ob der Befehl als 3-Phasen oder 1-Phasen-Befehl ausgeführt werden soll.

Im SETUP können nur die Presets für neue Befehle eingestellt werden!

Möchtest Du den Befehl eines bestehenden Buttons ändern, muss dies direkt im Button-Makro erfolgen!

Das Selbe gilt übrigens auch für den User-Code.
Auch hier kann homeVisu gleichzeitig mit unterschiedlichen User-Codes arbeiten!!

Zurück zu Deinem Problem.
Da Du nur im Setup den Phasen-Mode geändert hast, wird der Button-Befehl immer noch im 1-Phasen-Mode ausgeführt und somit auch 0x22 gesendet.
Wenn Du den Button-Befehl in 3-Phase änderst wird auch das 3-Phasen-Bit gesetzt!

_________________
http://www.homeVisu.com
http://www.homeVisu.de

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Wed 31. Aug 2011, 17:33 
Offline

Joined: Mon 6. Sep 2010, 19:22
Posts: 34
Auja - das ist ja n' geiles Feature :) - respekt, ich werd das auch bald mal auf Android probieren ;)

Ich stehe aber immer noch vor dem Problem, dass meine Module nicht reagieren wenn statt 0x22 ein 0x62 geschickt wird.
DAS ist das eigentliche Problem. Und ja, ich habe einen Phasenkoppler verbaut.

LG
juxmw


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Wed 31. Aug 2011, 19:55 
Offline
User avatar

Joined: Tue 24. Aug 2010, 15:01
Posts: 39
kannst Du Dein Problem näher beschreiben?

Wann und wie funktioniert was nicht?

Kannst Du mit homeVisu ein Modul auf einer anderen Phase schalten?

Ich würde Dir zu einem Testaufbau raten:
1. Ein Modul und das Interface 1141 auf der selben Phase mit homeVisu ansteuern (1-Phasen-Mode).
Das muss funktionieren.
2. in homeVisu den Befehl auf 3-Phase umstellen und über den 3-Phasenkoppler das Modul ansprechen.
Wenn der 3 Phasenkoppler richtig konfiguiert ist, muss auch auf der selben Phase alles funktionieren.
3. wenn das Modul auf der selben Phase angesprochen werden kann, dass Modul auf einer andere Phase anschliesen.

_________________
http://www.homeVisu.com
http://www.homeVisu.de

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Wed 31. Aug 2011, 22:32 
Offline

Joined: Mon 6. Sep 2010, 19:22
Posts: 34
Hallo

Das ist eine gute Frage da ich nicht weiß welcher Raum eine andere Phase hat ;)

Zu den Fragen:

1.) Ich kann im 1-Phasenmodus alles sauber schalten, Module programmieren - alles kein Problem.
2.) Nach Wechsel in den 3-Phasenmodus + Kommando (0x62 statt 0x22) brummt der Umsetzer, auch Module höre ich brummen aber schalten tut nichts.

Stichwort - Phasenkoppler richtig konfiguriert:

* Ich bringe den 4025+ in den Lernmodus (5sek bis die blaue LED NICHT mehr leuchtet)
* schicke ein ON Signal 02 05 FF 00 62 64 00 03
* Die LED des 4025 leuchtet wieder ...

Das wars oder? Kann man da was falsch machen? Phase verkehrt?

Strange ist wie gesagt, dass die Module schon brummen aber nichts machen.

LG


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Thu 1. Sep 2011, 07:17 
Offline
Administrator
User avatar

Joined: Tue 11. Aug 2009, 13:18
Posts: 175
Wenn es auf einer Phase mit homeVisu funktioniert,
aber im 3-Phasen-Mode mit homeVisu nicht funktioniert,
hast Du ein Pronlem mit dem 3-Phasen-Koppler.

Entweder:
1. der User-Code im Koppler wurde nicht richtig gesetzt.
versuch mal den Setup neu zu machen und sende ein ON als 1-Phasen-Befehl

2. der 3-Phasen-Koppler hat eine Macke

_________________
www.p-b-e.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Mon 12. Sep 2011, 22:41 
Offline

Joined: Mon 6. Sep 2010, 19:22
Posts: 34
Hallo

Also ich hab das jetzt nochmal alles durchgespielt:

1.) Die LED am Koppler blinkt - den Taster gedrückt halten bis LED erlischt (ca. 5sek?)
2.) Im 1-Phasenmodus einen On-Befehl schicken (ich schick einfach auf das MODUL A1)
3.) Die LED am Koppler leuchtet wieder

--> Der Koppler ist somit wohl programmiert

4.) Nun bring ich das Modul A1 via Mako in den 3-Phasenmodus
5.) homeVisu schickt TX: 02 05 FF 00 62 64 00 03
6.) und bekommt


23:37:06,166 - RX: 02 06 FF 00 62 64 00 1C 17

23:37:06,196 - RX: 02 06 FF 00 62 64 00 20 13

Der Serial Umsetzer brummt auch brav, aber das Modul reagiert nicht.

Ist dir schon mal ein Koppler verreckt?

LG
juxmw


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Thu 15. Sep 2011, 17:50 
Offline
User avatar

Joined: Tue 24. Aug 2010, 15:01
Posts: 39
Wie schon geschrieben, mach den Test auf einer Phase.

Wenn Interface, Modul und 3-Phasenkoppler alle auf einer Phase liegen,
schaut die Ausgabe im RX-TX-Monitor von homeVisu wie folgt aus:
Code:
18:40:02,328 - TX: 02 05 FF 00 62 64 00 03
18:40:02,859 - RX: 02 06 FF 00 62 64 00 1C 17
18:40:02,906 - RX: 02 06 FF 00 62 64 00 20 13
18:40:03,359 - RX: 02 06 FF 00 22 64 00 0C 67
18:40:03,921 - RX: 02 06 FF 00 0D 64 03 0C 79

1.Zeile: ON-Befehl (TX) vom Interface an den 3-Phasenkoppler(0x62).
2.Zeile: Bus-Echo vom Interface
3.Zeile: ACK vom 3-Phasenkoppler ans Interface
4.Zeile: ON-Befehl vom 3-Phasenkoppler ans Modul (jetzt als 0x22).
5.Zeile: Feedback vom 3-Phasenkoppler ans Interface (0x0D)

_________________
http://www.homeVisu.com
http://www.homeVisu.de

Image


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: ACK + 3Phase?
PostPosted: Thu 15. Sep 2011, 19:19 
Offline

Joined: Mon 6. Sep 2010, 19:22
Posts: 34
Hi

Das passiert:
Code:
20:19:15,887 - TX: 02 05 FF 00 62 64 00 03
20:19:16,387 - RX: 02 06 FF 00 62 64 00 1C 17
20:19:16,417 - RX: 02 06 FF 00 62 64 00 20 13


LG


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 13 posts ]  Go to page 1, 2  Next

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Imprint