It is currently Wed 16. Aug 2017, 20:32


All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 6 posts ] 
Author Message
 Post subject: PLCBUS-T 3023UK
PostPosted: Tue 1. Sep 2009, 14:37 
Offline

Joined: Fri 28. Aug 2009, 11:57
Posts: 4
Hallo Ich habe diesen Controller gefunden, wenn ich es richtig verstehe kann ich von meiner Nevo Fernbedinung mit diesem Controller auch meine plc module steuern. Kann mir jemand sage ob das geht?

danke


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PLCBUS-T 3023UK
PostPosted: Tue 1. Sep 2009, 20:17 
Offline
Administrator
User avatar

Joined: Tue 11. Aug 2009, 13:18
Posts: 175
Hallo sth1964,
die Steuerung von PLC-BUS Modulen mit der Nevo Fernbedienung über den PLC-BUS IR Controller PLCBUS-T 3023 müsste gehen.
In die Nevo Fernbedienung müssen nur die X10 IR543 Befehle geladen werden. D.h. die IR-Fernbedienung muss X10 Befehle senden. PLCBUS-T 3023 arbeit mit jeder X10 IR-Fernbedienung zusammen.
PLCBUS-T 3023 kann IR X10 Befehle in PLC-BUS Komandos umsetzten und so innerhalb eines House-Codes 16 Unit-Adressen (Module) steuern.
Der House-Code (A..P) wird über den PLC-BUS von einem Controller dem PLCBUS-T 3023 beigebracht.
z.B House-Code "C".
Dann könne alle IR X10 Kommandos wie C3ON als PLC-BUS Kommandos umgesetzt werden.
Der PLCBUS T 3023 kennt alle Befehle wie ON/OFF, BRIGHT/DIM, All Light ON/All Units OFF innerhalb des programmierten House-Code.

PLCBUSguru

_________________
www.p-b-e.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PLCBUS-T 3023UK
PostPosted: Wed 2. Sep 2009, 13:14 
Offline

Joined: Fri 28. Aug 2009, 11:57
Posts: 4
Super Danke für die schnelle Antwort. Jetzt bleibt nur die Frage woher bekommen.
Im ¶ Shop habe ich es nicht gefunden.

Gruß


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PLCBUS-T 3023UK
PostPosted: Wed 2. Sep 2009, 17:36 
Offline
Administrator
User avatar

Joined: Tue 11. Aug 2009, 13:18
Posts: 175
Am Besten die ¶ direkt kontaktieren.
Was nicht im Shop ist heißt noch lange nicht das es nicht verfügbar ist.
Die ¶ kann das Modul sicherlich bestellen.
Aber Vorsicht bei einer Bestellung, dass Modul muss die Endung "G" für Germany haben.
Die korrekte Bezeichnung lautet PLCBUS-T 3023G.
Die Endung UK bedeutet Englische Steckerausführung.
Das gilt für alle Module, die man eventuell ausserhalb von Deutschland kauft, dass die Stecker nicht passen.
Alle Ausführungen mit der Endung "G" haben SCHUKO-Stecker.

PLCBUSguru

_________________
www.p-b-e.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PLCBUS-T 3023UK
PostPosted: Tue 8. Sep 2009, 09:10 
Offline

Joined: Fri 28. Aug 2009, 11:57
Posts: 4
Hallo

Ich kann bei meiner Nevo den ir code nur auf ir167 einstellen
Kann es mit diesem code auch funktionieren


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: PLCBUS-T 3023UK
PostPosted: Wed 9. Sep 2009, 07:53 
Offline
Administrator
User avatar

Joined: Tue 11. Aug 2009, 13:18
Posts: 175
Bei Universalfernbedienungen enstspricht der Home Automation Code 0167 dem X10 Befehlssatz.
Wenn dieser Code 0167 bei der Nevo ir167 heißt, sollte es funktionieren.

_________________
www.p-b-e.de


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 6 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Imprint