It is currently Fri 19. Oct 2018, 06:38


All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
Author Message
 Post subject: 2264D als Schalter
PostPosted: Sat 18. Dec 2010, 05:57 
Offline

Joined: Mon 6. Dec 2010, 14:07
Posts: 47
Hallo zusammen,
beim Durchstöbern der Module bin ich auf das 2264D (2-lamp modul) gestoßen, welches ja angeblich Dimmen und ON/OFF Schalten kann. Kann ich damit auch Niedervolthalogenlampen (welche einen elektronischen Trafo haben) an/aus schalten oder gibt es dabei Probleme ? Dass ich diese damit nicht Dimmen kann leuchtet mir ein, aber Schalten sollte doch möglich sein, oder liege ich da falsch ?

LG
Markus


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: 2264D als Schalter
PostPosted: Sat 18. Dec 2010, 10:19 
Offline
Administrator
User avatar

Joined: Tue 11. Aug 2009, 13:18
Posts: 175
Alle 230V Dimmer-Module basieren auf einer TRIAC-Phasen-Anschnitt-Schaltung.
Somit kannst du alles schalten und dimmen, dass über eine Phasen-Anschnitt-Schaltung dimmbar ist.
Bei 100% Helligkeit ist der TRIAC einem Solidstate-Relais gleichzusetzen.
Als Solidstate-Relais kann mit den ON/OFF Befehlen wie mit einem normalen Relais geschaltet werden.
Je nach Verbraucher kann es aber trotzdem zu Problemen kommen, wie z.B. bei elektronische Trafos bzw. Vorschaltgeräten.
Da kommt es immer darauf an was die Hersteller in den Trafos so alles eingebaut haben und wie sie reagieren.
Hier heißt die Devise ausprobieren.
Es gibt elektronische Trafos die können geschaltet und gedimmt werden, dagegen andere da funktioniert nicht mal das Schalten bei 100%.

PLCBUSguru

_________________
www.p-b-e.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: 2264D als Schalter
PostPosted: Sun 19. Dec 2010, 21:02 
Offline

Joined: Mon 6. Dec 2010, 14:07
Posts: 47
Danke für die schnelle Antwort.
TRIAC hab ich schon fast vermutet. Ist in dem Fall im OFF Zustand wirklich komplett abgeschaltet oder fließt immer ein kleiner Strom durch die Last ? (Beim X10-Dimmer Modul (Steckermodul) scheint das so zu sein, da z.B. eine LED Lichterkette auch im OFF-Zustand schwach leuchtet).
Sonst bleibt mir wohl nur Probieren ;-)

LG
Markus


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: 2264D als Schalter
PostPosted: Mon 20. Dec 2010, 09:35 
Offline
Administrator
User avatar

Joined: Tue 11. Aug 2009, 13:18
Posts: 175
Bei einer angeschlossenen Glühlampe fließt bei den Dimmer-Modulen im OFF 0,0mA.
Also definitiv aus.

PLCBUSguru

_________________
www.p-b-e.de


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: 2264D als Schalter
PostPosted: Mon 20. Dec 2010, 10:34 
Offline

Joined: Mon 6. Dec 2010, 14:07
Posts: 47
Perfekt :-)
Das wollt ich hören.

Danke


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Imprint